Kulturring & Kunstkreis Rhauderfehn e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Neues

.

.

.

Bildhauerworkshop mit dem simbabwischen Bildhauer Wimbai Ngoma

Wimbai Ngoma wurde 1975 in Nyan, Simbabwe, geboren und arbeitet als selbstständiger Künstler in Harare. Alle Skulpturen werden nach traditioneller Shona Art in reiner Handarbeit, ohne den Einsatz von Maschinen, hergestellt. Herr Ngoma verfügt über langjährige Erfahrung als Workshop-Leiter für Stein- Bildhauerkurse, u.a. seit 2008 in Deutschland und 2019 in Kanada. Seit Jahren nimmt er an zahlreichen internationalen Ausstellungen teil, und seine Skulpturen befinden sich weltweit in Ausstellungen und privaten Sammlungen.

Workshop-Ort: 1. Südwieke 209 in 26817 Westrhauderfehn, Hahnentanger Mühle

Veranstalter: Kulturring und Kunstkreis Rhauderfehn e.V.
Dozent: Bildhauer Wimbai Ngoma aus Simbabwe
Material: Original Serpentin-Stein aus Simbabwe

Zeitraum: Vom 10. September bis zum 18. September 2022
Teilnehmerzahl pro Tag: Maximal 8 Personen - für Anfänger und Fortgeschrittene. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Mindestalter 14 Jahre.
Werkzeug wird gestellt. Für Verpflegung und Getränke muss jeder selbst sorgen.
Herr Ngoma spricht fließend Englisch.

Mindest-Workshopdauer: 3 Tage, die fest gebucht und vorab bezahlt werden müssen.
Preis: € 60,- pro Person je Workshop-Tag für die ersten drei Tage, Eine Verlängerung ist dann jeder Zeit kurzfristig vor Ort möglich. Ab dem viertem Workshoptag sind es dann nur noch 50,- Kursgebühr pro Tag.
Materialkosten: € 3,- pro Kilo Serpentin-Stein
Anmeldung per E-Mail oder Telefon unter: hartmut.dierks@ewetel.net, Tel.-Nr. 04952-894270

.

Das Konzert wird verschoben auf den 29. Oktober 2022

.

Die geplante Ausstellung im März 2022 im Rathaus Rhauderfehn ist verschoben.
Die Eröffnung findet am
27. November 2022 statt.

.

Musik in d` Lüchterkark in der Hoffnungskirche Westrhauderfehn am
4. Dezember 2022 um 19.30 Uhr

.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü