Neues

Kunstverein Eisenturm Mainz

29. Mainzer Kunstpreis Eisenturm 2023
Hans-Jürgen Imiela-Gedächtnispreis

Ausrichter: Kunstverein Eisenturm Mainz e.V.
Stifter: Mainzer Volksbank eG
Thema: »Phönix«
Technik: Druckgrafik und Malerei

Der Phönix hat die Gabe, sich aus seiner eigenen Asche neu zu erschaffen. Seit den Ägyptern steht dieses mythologische Wesen für die Wiedergeburt und ist bis in unsere Zeit ein Sinnbild des Neuanfangs. Die zyklische Bewegung, die der Feuervogel in einer Endlosschleife durchläuft, sind uns in Naturphänomenen wie den Jahreszeiten vertraut. Spielen sich Veränderungen durch Verschiebungen in der Gesellschaft und Politik oder auch im privaten Raum ab, stellen uns diese vor die Herausforderung, gegebenes zu überdenken und neue Regeln zu definieren.

Teilnahmeberechtigt sind alle Künstler/innen, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben.
Mindestalter: 18 Jahre
Technik: Druckgrafik und Malerei
Maximale Größe der Werke einschließlich Rahmen: 150 x 150 cm

Die Wettbewerbsbeiträge sollten nicht älter als zwei Jahre sein. Jede/r Teilnehmer/in wird gebeten zur Vorauswahl eine Abbildung/Ausdruck im Format bis zu DIN A4 eines Werkes einzusenden. Hierzu ist der Bewerbungsbogen »Vorjury« (s. 2. Seite des Anhangs) deutlich lesbar in Druckschrift auszufüllen. Die Abbildung ist mit Namen, Maß und Titel des Werkes zu versehen. Bitte keine Einschreiben oder
Wertsendungen einreichen.

Einsendeschluss für die Wettbewerbsbeiträge: 2. Juni 2023. Es gilt der Ankunftstag Ihrer Unterlagen.

Bitte senden an:
Kunstverein Eisenturm Mainz e.V.
Fritz-Arens-Platz 1
55116 Mainz

Wichtig:
Eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen kann nur erfolgen, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beiliegt!

Die Jury ist mit 5 Juroren besetzt. Sie ist beschlussfähig, wenn mindestens 3 Juroren anwesend sind. Nach der Vorjury werden die in die engere Wahl gezogenen Bewerber gebeten, ihre Werke zur End-Jurierung einzureichen. Die hierzu Eingeladenen sind per se Teilnehmer der Kunstpreis-Ausstellung im Forum der Mainzer Volksbank. Die Exponate sind nach Ausstellungsende am 20. und 21. November 2023, wieder im MVB Forum abzuholen.

Ausstellungs-Eröffnung und Preisverleihung:
Donnerstag, 7. September 2023 um 19 Uhr
im MVB-Forum, Neubrunnenstraße 2, 55116 Mainz


Ausstellungsdauer: 8. September 2023 bis 17. November 2023

P R E I S E:
1. Preis: 5.000 €
2. Preis: 3.000 €
3. Preis: 2.000 €
(vorbehaltlich einer abweichenden Entscheidung der Jury)


Rechtsweg: Für alle Entscheidungen aus Anlass der Vergabe des Mainzer Kunstpreises Eisenturm 2023 und für die Entscheidung über die Aufnahme der Werke in die Ausstellung ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Eventuelle Wettbewerbsordnungen der Berufsverbände können nicht herangezogen werden. Mit der Einsendung der Abbildungen erkennt der Teilnehmer/ die Teilnehmerin diese Wettbewerbsbedingungen an. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Mainz. Mainz, im November 2022

Quelle: https://kunstvereine.de

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert